Zusatzleistungen

Es ist uns ein Anliegen, Ihnen mit unseren Führungen ein besonderes Erlebnis in Warendorf zu bieten. So stellen wir nach Ihren Wünschen ein individuelles Programm zusammen.
Sie möchten bei Ihrem Rundgang durch die historische Altstadt auch die bemerkenswerten Panoramatapeten bei Hofrat Dr. Katzenberger besichtigen oder mit eigenen Augen den Alltag des Jahres 1925 einer Hausgemeinschaft aus Fuhrmann und Lokomotivputzer sehen?
Sie wollen die Sehenswürdigkeiten der Stadt mit einer kleinen Landpartie per Kutsche kombinieren? Aber gern! Wir verknüpfen Bausteine unserer unterschiedlichen Angebote zu Ihrer ganz persönlichen Veranstaltung.

Bewirtung
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen – auch bei Besichtigungen! Wir servieren Ihnen unterwegs kleine Leckereien – ob süß oder pikant – und reichen dazu Wein und Wasser oder ein „Schnäpschen". So stärken Sie sich für die Reise in die Vergangenheit. Im Winter sind unser hausgemachter Glühwein oder der alkoholfreie Punsch beliebt und wärmen Herz und Hände.

Schirme
Petrus hat ausgerechnet am Tag Ihrer Führung keine gute Laune? Wir lassen Sie nicht im Regen stehen! Mit unseren fröhlichen Cicerone-Schirmen erleben Sie gut beschirmt den Charme der alten Stadt Warendorf.

Musik
Mit Musikbegleitung geben wir Ihrer Führung einen ganz besonderen Rahmen. Ob Harfe oder Trompete, das musikalische Intermezzo verleiht Ihrer Gesellschaft eine fröhlich-festliche Note.

Sprechen Sie uns an – wir planen mit Ihnen Ihre schönen Stunden in Warendorf.

Mechthild Arf, Gästeführerin
Pumperie 3
48231 Warendorf

02581 63113
E-Mail: m.arf@t-online.de